wenn du glaubst du bist allein..kopf hoch...wir sind mehr. wir sind viele akte x=?; ..sie sind da, moulder. bitte?...sandkörner, wassertropfen, atome, quarks und co, hoch oben die sterne. hier unten - Mensch - wir! Gemeinsam sind wir alles - und nichts zugleich. wir können - alles? schaffen, viele für sich alles verlieren, aber nichts wirklich kann der mensch zerstören, denn er ist nur ein kleiner teil des grossen, ganzen. in ewigkeit. amen. nein. wie das Wasser die wüste belebt und unsere körper, wie wir den sternen folgen, -ja, da wollen wir hin!sonne,mond und sterne, nein, bleib hier, viel zu weit, der hafen ist näher, so sind wir jeder doch auch erfrischung und wegweiser, selbst stern für einander, jeder mensch ein unergründliches universum - na die kleene würd icke gern gründlich erforschen, so rein universell mal tief eintauchen mit meinem kleenen raumgleiter , äh und gemeinsam gestalten wir im kleinen und grossen denselben? sternenhimmel an dem wir uns erfreuen in dunkler nacht. allerdings kann man diese sterne auch mit geschlossenen augen sehen hey,date verpennt!- und wir sollten nicht unsinnigerweise versuchen nach den sternen zu greifen oder sie vom himmel zu holen, nich mal für die liebste, strahlen sich liebende doch selbst ein lichtlein aus, sagt man, nein denn sie könnten uns ungeschickt auf die köpfe fallen.  hochmut kommt vor dem fall und in diesem fall bricht uns der grössenwahn nich selten das genick.also kopf hochäheinziehen, füsse am boden und wenn dich keine liebste anstrahlt, -dann guck doch in die sterne blablubber


Gratis Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!