kommunikation könnte so einfach und
zeitsparend sein...höfliche mail "alles klar, ficken?baby?- beantworten"
;"ja hi, wolfi, na klar, gut das du mich darauf ansprichst, endlich mal

ne klare ansage, bin bereit, habs nötig, komm vorbei... ich bin zwar grad

beim putzen, kochen, waschen, bügeln aber eine hand hat frau ja
immer frei und nen grossen mund, wir sind ja multitasking wa. .. endlich

mal einer, der nich nur mit mir ficken will..... blaballabla, gruss susi

süsse... " Häää?!
... und in bitte ganzen sätzen... hat frolein gesagt... bitte in ganzen

sätzen. bitte in ganzen sätzen? ist das ein
ganzer satz, frolein? wo ist bitte schön das
verb vergeblieben fragezeichen. das waren schon drei ganze sätze
punkt komma strich fertig
mondgesicht und ein vermerk wegen
ungebührlichen verhaltens gegenüber
einer autoritätsperson mit
beamtenstatus in ausübung ihres
zweifellos nicht ganz stressfreien
berufessss. deutschlehrerin. aber das ist ja hier gar nich das
thema. (bitte, im ganzen satz)nanna nanny, also stehen sie mal 6 - 8

stunden
vor so einem haufen verpennter
gackender hühner und gerupften
hähnchen und versuchen sie denen
mal ein wenig wissenswerte bildung
unter den pony zu schieben. schwierig. vorallem morgens. guten morgen,

gähn. wer interessiert sich um 8 in der
früh für mathe, ne susi, 6 in mathe aber 1 auf matte, und wieso und

überhaupt abitur
machen in dem alter, machs wie susi, fang den tag doch später an, bleib

am abend länger dran und abi
mit 65 vielleicht weil man lernt
doch nie aus, also warum dann schon mit 30 zu nem
schulabschluss kommen, gell susi, völlig unlogisch. nein, es liegt

seltener an den lehrern
als an den lehrplänen und deren
inhalten. muss man das alles wissen? nein, und mit 14, 15, 16, 17 hat man

frau noch träume, äh ja, und was für welche und ganz andere
probleme. der pickel auf der nase ist da das
kleinste übel in bupseridät. lieb er mich oder kennt der mich
garnich? sitz die frisur, was trinkt und welche mussikk geht
ab zum chillen. after discohardcorenight relaxen
und das montag morgen um 8 auf
diesen meist orthopädisch wertlosen
schulstühlen und ohne kopfstütze
auf den tischen und dann physik?
also da muss lehrer, bzw lehrerin sich schon was
einfallen lassen. der unterricht muss anschaulicher
werden. bilder, das geht rein, vielleicht die formelsammlung mal
durchrappen, hey mister x mal 35, auf die antwort hey man da schei....

ich. nein physik. gravitationskräfte. wenn der frolein mal, wenn bubi

drankommt, der wonderbra aufspringt und die
bälle hüpfen. plopp, auf die tischkante plumpsen und
oing wie jojo vom boden zurück ins
körpchen schlüpfen. da weiss der schöler, da wirken die

erdanziehungskräfte
und diesen anblick vergessen die
ihr leben nich mehr. hier eher ein abschreckendes
beispiel. also mehrgleisig gefahren. der bub trainiert die feinmotorik
am büstenhalter verschluss und
sieht bah und hört
plumpsklatschboing äh die ohrfeige
von frolein.. mit allen sinnen geniessen... oder lehrer rüpel, ein fan

von chuckeberry norris, ein roundhousekick um die ohren und.. such dir

nen job, junge.... mit schule kannst du kein geld
verdienen.... ein wenig übertrieben..... war hier aber eher der lehrer
gemeint, dieser rüpel.....

 

also bitte,

wer fragt, watt soll datt, vergiss es, hab ich doch erklärt meine damen, 99% des menschlichen daseins ist
nonsence, behaupten die damen doch auch immer, 9 3viertel von 10 typen sind
einfach, äh dummschwätzer, und notgeil, bitte, ich bin dabei, versteh mich gut mit den kumpels, aber ja wenn man unsere
hochdekorierten studienabrecher der
philosphischen abteilungen befragt, dann sind die entsetzt. der mensch, das höchste der gefühle, die vollendung göttlicher schaffens
und einbildungskraft. oh du sonne meiner geistigen
umnachtung, also die
dummdreistnymphopraktischtotalveran
lagte "susi" hat
dämlicherweise die simpelste
antwort nach sinn und gehalt des
menschlichen umtriebs, fressen, ficken, fiel spass dabei. Proteine für die biene. tut mir leid herr pastor, aber der liebe gott hat eben auch
geschlechtsteile und nutten
erschaffen und pornoproduzenten, den playboy und bea uhse inspiriert
die menschen glücklich zu machen, weihrauch vertreibt die fliegen und
reinigt die atemluft aber der
kürzeste und effektivste(so
intensiv lernt manfrau sich auf
rufmichanhaumichweg. de nich kennen)weg für die
nächstenliebe ist
eurodurchschnittlich 15cm lang und
entsprechend tief wa. sex wa, jaja, das ist eine kommunikationstechnik. mushi und pillermann reden
miteinander, man kennt sich, allerdings nur unter freizügigen
natürlichen bedingungen,... "hallo mushi! hi pillermann, bist du schon drin?Äh, keine Ahnung, man hat mir nen sack übergestülpt
und ständig lauf ich gegen son
blödes trampolin"???? ist
gsund, trainiert sämtliche muskeln, normalisiert atem um herzfrequenz, besser als schriftverkehr, läßt die säfte fliessen und regt
mehr als vieles andere die
phantasie an, also das gehirn wird also auch
benutzt, denn man muss sich ja überlegen, also vor und nachdenken, wie komm ich da rein(wie mach ich
die alte klar, quatsch ficken?ja, nein, bitte ankreuzen und los oder weg
sagt die biene und probiert den
nächsten blütenstengel aus wa), wie gestalte ich die den ablauf der
turnstunde(n) und watt mach ich
wenn es aus versehen doch ein
volltreffer wird nach 9 monaten, da braucht man und frau schon
verstand und muss fertigkeiten, timing, präzisionsteschniken, qualitätsmanagement erlenen um die
liebeskunst zur vollendung zu
treiben. nicht zuletzt, liebe philister, ist die hopperei in allen facetten, neben essen, trinken, schlafen und schei.. allein oder gruppe, die konstant konsequenteste
kulturleistung seit adam und
eva(die mit dem feuer im arsch), dann kam erst das feuer weil eva
dem adam allein, er sehnte sich nach abwechslung, nich mehr heiß genug die alte und
im winter ihm kalt um die lenden
wurde, aber da kamen ja die feuerspeienden
drachen daher, die eva dressierte und das fleisch
gegrillt aufen tisch, gruss hannibal, nur dumm, denn seitdem hat eva sexuell
geschludert, der adam war grantig, sexuell vernachlässigt und seelisch
behindert bis an den rand der
impotenz (heute hammer den salat, liebe frau minister und sieben
kinder, nich weil heute irgendwelche
strukturen umgebrochen sind
schrumpft die bevölkerung, nein, weil hier ursache und wirkung
verwechselt werden, erst poppen, dann kommen auch kinder, liebe eva, aber dazu muss frau de beine schon
breit machen-und das geht nich am
telefon und per webcam und
einfürallemal: dieses gefakte 0190
orgasmusvortäuschende rumgestöhne
(das wird denen auch noch auf der
schauspielschule beigebracht. unglaublich!) - nur bei brecht, brecht echt!, zum kotzen -erregt wirklich keinen
mann, hat jeder 3te im ehebett neben sich
liegen, ja, sowie die wenigsten auf
totalrundumreceycelte mann
weibernutten aus plastikbarbieland
wie pamela anderson und co stehen-
und eben das ist nicht die
missionars-(die haben keine ahnung, denn geht nur ohne rücken)- sondern
seit urzeiten, ja- auch du, mensch, machst es wie die hunde, hoppepferdchen und co, aslo, äh vergiss das mit dem menschsein, eher noch menschwerdung wa, its a long way to.... from behind einspritzmethode -(un
mit viel viel übung, sei denn
naturgeiltalentiertmentaleinstudier
t, denn übung macht nich nur meister
sondern eben bäbä, damit dein kleiner
präzisionsschütze alles
mithineinlegen kann für den
perfekten schuss- wenn sie offen
also erregt wie erriga genau
kimmekorn mittelfingerlang hinter
dem geh-punkt, da liegt der
hallokommreinduwirstpapavondenbäbä-
punkt, äh, kein gen verloren geht, dann kommen gesunde und brave
bäbäs)- also füsse hoch und beine
breit und nich nur beim
hausfrauenähihrobik wa, dazu braucht manfrau lust und zeit, aber heute reicht ein verdiener
eben nich mehr aus und wenn beide
ihre kräfte bei das arbeit
verbraucht, dann mau in der kiste... also warum nich sex am arbeitsplatz
wa, nebenbei frau siebenmal mindestens
sex gehabt, speziell junge paare, die in wirtschaftsnot, also ohne job, werden duch herrn hart gzwungen, getrennte wohnungen zu beziehen, damit kohle reicht, bzw, abhängigkeit des einen vom anderen
partner nix gute voraussetzung für
beziehung und wie soll da
familienplanung stattfinden von
balkon zu balkon oder wie, also grad die jungen, die ja in der regel die meisten
nachkommen zeugen haha, denen ist das zu unsicher geworden
und das schlägt stresstechnisch auf
den sack beim mann und die frau
blockiert die zufahrt wa vor lauter
zukunftsangst.... ) ; blabla und hat die frauen, -also adam hat-, lange unterdrückt bis zur
emanzenpipiation, aber frau auch mit schuld, weil mann wie kuh vom bauers sau
regelmässig gemolken werden muss
(da simmer wieder beim
ausgangsthema, fraumankommunikationsverständisschw
ierigkeiten, denn eva versteht unter mann melken
kohle, alimente, abzocken, nein hier allle löcher
habachtstellung, augen auf im geschlechtsverkehr, eva, mund auf, klappe halten, äh orgasmen immer gratis, reine nächstenliebe eva, so die nächste bitte.. ) blalblabla, zum denken braucht man nen klaren
kopf wa.. obensieheunten, quatsch, aber was so lange währt und sich
bewährt hat, also der schlappe intimkontakt, nahkampf, kann nich verkehrt sein, 69 ist gesünder als skat pik flöte, poppen hält leib und seele zusammen
wie essen und trinken, enspannt besser als jogga und ist
eine angenehmere form der
meditation wo zeit und
raumvergessen alles
ineinanderfließt, das bewußtsein wird weit und stößt
vor in unbekannte dimensionen und
neue orgiastische welten, bekommt eine leise ahnung von der
gewaltigen göttlichen
schöpfungkraft (aber falls man sich
mal von allen sinnen gepoppt, da draußen verlieren sollte, irgendwo da draußen liegt ja
bekanntlich die x te wahrheit
(aktenvermerk 1. fff... aber da können wir jetzt nich hin, weil es regnet) und kreist captain
kirk und die enterprise, die uns wieder zur erde beamt, zur not reicht auch ein bild von
der eigenen alten wa) und die zeit
geht vorbei, also ein probates mittel für
zappelphilippe und gegen langeweile
und ist ohne grosse ausrüstung
überall und jederzeit zu
praktizieren, ein billiges hoppy sogesagt, - also alles leben und man kann es
in anderen dimensionen im weltall
beobachten begann mit der popperei. ja was passiert denn da wenn
galaxien sich ineinanderverhaken
und sternlein geboren werden, blabla kommt lässig aussem bauch
und dem popo aber is nich fürn
arsch. man kann sagen, was lebt, poppt und produziert orgasmen. das deutschland in punkto sex
hinterherhinkt sieht man an den
zahlen, gibt natürlich keine hochrechnungen
für die tägliche
spermienproduktion(also da kommt
schon ein mittleres meärchen
zusammen über die jahrtausende, cleopatra war nicht dumm hätte ja
gern darin gebadet wegen der
schönheit, aber zickenmilch geht schneller und
caesars legionen waren müde, so rein mengen-zeittechnich wa-
etc, vielen zombies(minussex365tage, blass, mager, samenstau)- oh gott, spieglein, wie seh ich aus???!-, jungesellen und dauerverhinderten
singles, wobei eva eine besondere schuld
zuzuweisen ist laut
bumsgerichtshofurteil vom weiß nich
wann, weil die zu teuer, zu dämlich, frigide, 0190agentin, lesbisch oder zu faul ist und den
arsch nich hoch und mund auf, blablabla, ist auch heute interessant wo
wirtschaftkrise, mann weiß das, alle sekretärinnen und
hochschläferinnen auch, bzw susi, besser nen blowjob als garkeinen wa, -(susi leibzig zum aaamt. such nen job. kein problem, kollege!! kommst mal bitte. nein. susi sucht job und hat jetzt
unzählige, dank der freundlichen beratung des
aaamtberaters und susi nich ganz
dumm, gleich ne ich, meine freundin, meinebeistefreundin AG gegründet. eine kniet bückt und flötet, eine-ehemaligefleischfachverkäuferi
n- legt sich in die auslage und die
andere kassiert. gleich 3jobs geschaffen, wahnsinn). - und also wenn garnix mehr geht, dann geht das auch im liegen wa. der erfinder von harz4 also
eigentlich der mann der in zelle 4, neben dem schneiderlein, sitzen sollte(psst also nebenbei, die eigentliche intention der
schaffung einer harz4sklavenlegion, entsprungen sadomasochistischem
hirndefekt-, muss wohl, so sieht es aus, - gewesen sein, einen willfährigen pool billigster
arbeitskräfte zu schaffen, denn klar harz4 senkt in der folge
den lohn, vernichtet vermögen und der neue
sklave abhängig verwendungsfähiger
also wahnsinnig flexibel verfügbar
für die freigewordenen
arbeitsplätze bereitgestellt von
denachwehdauerklagenden und europa-
und sonstwiesubventionshungrigen
arbeitgebern. klar harz4, so die schönfärberei, schafft arbeitsplätze, aber welche und zu wessen
gunsten??callcenter, zeitarbeitsfirmen, straßenstrich, billiger gehts nimmer oder wie
heißt der nachtclub, das dominastudio wo manche sich
derartige ideen unterm pony
hervorpeitschen. Pervers - und das alles, weil die gehobene
wonderbragestützte creme der
gesellschaft feststellte, das partou kein schüler mehr
freiwillig straßenkehrer oder
müllwerker werden mochte und mehr
gewinn durch lohnhalbierung bei
gleicher personenstärke erzielt
werden kann, nein, es werden, eine mär, das durch rationalisierung
arbeitsplätze schneller vernichtet
werden als neue eben nachwachsen, da mußte man maßnahmen ergreifen, denn vor der eigenen türe kehren?, nein, dazu gibt es doch unsere
neugeschaffene
eineuroeliteskaventruppe wa... es gibt keine krise, nur probleme wa, also seebärs krollebart hätt
geraten, nich ruhe vor dem sturm, sondern im sturm die ruhe zu
bewahren, dann kommt man auch heil da durch. )
also der peter war so geil aber
wenig schlau und dachte, kann ja nich schaden, wenn der kühlschrank nich so voll, rein technisch führt das zu
überhitzung des geräts (nana
blondie, blasen tut datt da nitt) und ist
umwelttechnisch bedenklich und ohne
auto kann die alte auch nich
weglaufen, was den jeweiligen
verwaltungsmenschen freut, das er seine schäfchen unter
kontrolle hat, -wiewo sollen die auch
hin-äh-kommen-pünktlichpreiswert-mi
t bus und bahn?.. aufem land schon schwierig, gerade aber da wird mobilität hoch
geschätzt, die strecken aber stillgelegt. also ne, paßt doch alles hinten und vorne
nich zusammen, außer- beim sex haha.. vielleicht hätte es hawkens mal mit
einer sexweltformel versuchen
sollen.... aber nein, der harz dachte, weil er hatte sie ja auch, die nebenverdienstputzfrauen, die wohl auch ordentlich den staub
von palme gewedelt usw und ja, die werden nich verhungern, weil, da geht doch immer was, ne susi, wir verstehen uns, und dafür braucht man auch keine
ausbildung und so und rein
rechnerisch fällt das bisschen
schwarz mal (ein) lochen nich ins
gewicht, der staat spart geld. -oh je, is jetzt aber rein böswillig
erfunden, aber die gedanken sind frei, man stelle sich vor, der staat, also seine steuertechnisch von der
"arbeitenden" bevölkerung
Beatmeteten (Radetzkymarsch, bitte, preussens gloria, hallo, ich bin bayer, hi lui, alter märchenkönig, danke) müßten, würden im Puff bezahlen... die männlichen, spärliche bezüge angemerkt, ok vorausgesetzt wenn die
xxxindustrie besser gleich läuft
als automobil, dann reicht harz4 eindeutig nich
mehr. hieße ja, die beschäftigten würden sich
irgendwie selbst bezahlen, aber nun gut 1euro fürn
nümmerchen-sie: haste mal nen job; er: ein euro?ok. also wenn wir uns alle gegenseitig
für xxx bezahlen, dann verdient ja jeder oder nein, natürlich nich, da die frauen ja die besseren
kassiererinnen bleibt mann wieder
auf der strecke und ja
kommapunktuntermstrich würd mann
sich ja schon leisten können also
ihren eineurojob also beispiel: frau wachtmeister braucht dringend
eine massage und ihr kollege hat
nen job zu vergeben, wohlgemerkt in der freiverfügbaren
pausenzeit mit individueller
gestaltungsfreiheit, - also ich massier, würde, die mu - äh frau inspektor und susi
poliert den colt von wachtmeister, also alle hätten was davon, klar wenn ich mir von der kohle, die mir frau wachtmeister zusteckt, wohlgemerkt es geht nicht um
schwarzpoppen oder bestechung, nein real, dann würde ich ja von der kohle
zigaretten kaufen, müßte nich schmuggeln- also
präventivwirksam, guter polizist- äh, und 70 prozent steuer pro zigarette
wahrscheinlich=wucher, fließen wieder zurück und damit
wird ja auch der, also davon lebt der staat und der
polizist und susi, die setzt die kohle auch gleich um
in neue strings und pömps und
hastenichgesehen, also die kohle ist immer in
bewegung, so funktioniert wirtschaft oder?
also oder wie oder was ja doch so
drittestandbein is schon gut, blow äh wau für den
den mann, auch für die dame.. äh.. aufstocken, hart5, 6. 7, -im bankenviertel von mainhattan
könnte entstanden sein aus blabla
backstein festgemauert auf
sandigem grund blabla, der erste harz4wolkenkratzer mit
aussichtsturmrondell auf was?, komplett mit billigsten
leiharbeitern, aber freiwillig, zusammengeschneidert? und irgendwo
ein mahnmal oder son schlichtes
täfelchen für den ersten gefallenen
unbekannten harz4indianer, schwachsinn, was solls, usw. denn nur wer kohle hat, kann heizen (ja wollen wir wirklich
tausende unschuldiger evas und
adams in die schwarzarbeit und die
verprostituierung treiben und damit
die wunderbare sinnerfüllte und
kommerziell kostenlose idee der
nächstenliebe in form von xxx
pervertieren?! sollen ehemänner
ihren frauen ein beischlafentgelt
entrichten, benutzungsgebühr, mit dem krankenversicherungbeitrag
verrechnet oder wie oder was?.. blbla..... und die wirtschaftslokomotive
antreiben... gut, der eine kauft bei rudireste, der andere fährt mercedes oder
fiatopel. manchen männer brauchen 6 richtige, manch weiblein nur einen, äh, dummen, gleichgewicht, der kräfte je nach individuellem
persönlichen, geistigen, gesundheitlichem potenzial etc, . - aber zum glück, der staat sin wir und sein wir
zufrieden, nicht immer gerecht aber tolerant
und um verbesserungen für unser
aller wohl bemüht, unsere volksvertreter. ja bitte, es hat schlimmere zeiten gegeben, fragt opa und oma!, ehrlich, man kann auch nich immer staatliche
hilfen in anspruch nehmen und dann
rummäkeln, äh liebe grossindustrielle. aber zurück zum... und zurück zur natur, liebe träumer, heißt auch wieder holzhacken, also auch scheisse... und feuerspeiende drachen, welche eva die xanthippe dressieren
könnte sind auch nich mehr da.... und mit sonnenbank, samenbank verwöhnten evalesben, frigidianerinnen, asexuellen, emanzen xanthippi ludern und
dominas, also ob adam da noch mal bock hätte..... ja, nebenbei, die menschheit überlebt ja locker
umweltkatasthrophen, eiszeiten und sogar atomkriege aber
der krieg der geschlechter, das wäre selbst gott wohl zuviel, denn er fand ja, männlein und weiblein passen
wunderbar zusammen, untenobenrum, gehören zusammen, gut, wenn die unbedingt heiraten wollen, gott hat ja nix davon, -ergänzen sich wie eben zwei seiten
derselben medaille, "biste fertig mit essen, lusche, dann kannste mir ja mal die zähne
rüberreichen, danke sagt die oma... der hund is bissig, muss mal ein wörtchen mit dem
reden" also das im neuen
xanthippizeitalter, die eva adam versklavt und sich die
besten zuchthengste wie im zoo als
sagen wir notwendiges genpool
reservoir und zur belustigung
unterhält wie einst die gladiotoren
im alten rom, ich denke da ist der spass für adam
vorbei und gott müßte einschreiten, die bringen ja den schöpfungsplan
durcheinander und gott hat doch die
schöne eva wohl nur deshalb
erschaffen, weil er selbst ja leider keine
neben sich haben darf. wir männer führen hier für den
stellvertreterkriege mit den
xanthippen, aber gerne, also wenn gott adam den xanthippen
opfert, dann, ja dann, könnte sich die vermutung
bestätigen, gott wird wohl doch ein
verkleidetes weib sein, aber das ist ja wieder
gottesbelästigung, der hat wahrlich andere sorgen, schließlich steht jupiter im stier
zum mars bedroht von androiden, da is was los.....

. blabla.. und. nur dumm, das wir männer da einen
biologischen nachteil haben, weil wir müssen ja bezahlen. selbst deetleef hat einen nachteil, weil er hat nur zwei, eva bekommt 3löcher bezahlt und
heteromännlein müssen mehr hobeln
als löcher zur verfügung und plus
arztrechnung für tennisarm... also nebenbei, ich kenne da keine susi, die da jemals für sex bezahlt, ausser für die vorbereitung also
kosmetik etc, ich hab für meine mutltiplen
orgasmusproduktionen in und an ihr
keinen cent bekommen. immer brav bezahlt. aber das ist ja klar verständlich, natürlich, biologisch und sonstwie zu erklären. männer sind geil, frauen schön. schön geil wenns hochkommt, deswegen die prächtige ausstattung, also körperlich. ja, die inneren werte können wir nur
nur erfahren, wenn wir schon drin sind. frauen sind also die tür, die wir männer eintreten, nein, öffnen müssen, wir wollen ja da rein. die auster öffnen, simsalabimm scheiße passwort
vergessen blabla. aber bitte, natürlich ist der sex zwar auch
eine art handelsware oder
verhandlungssache, aber weder männlein oder weiblein
als sexobjekte zu betrachten, verachten oder gar zu misshandeln..... war immer so, ist so, so, und das erklärt weil frauen nie und
mimmer zugeben und darüber reden, also sex; den wollen ja immer nur
die männer wa, sollen se haben aber teuer. frauen müssen eigentlich garnix
machen, einfach schön sein und willig, während sich die männchen einen
abbrechen und am ende der zeromonie
so erschöpft sind das es nur noch
zum bezahlen des theaterabends, opulentes mahl und die dame nach
hause zu chauffieren reicht, wo sie dann süffisant feststellt, sie hätte ja gern aber nun sei spät
und müde.... blabla.... andere länder, andere sitten, wie bei den chineasten auf den
reissackfeldern, die da immer umfallen, die reissäcke, wenn irgendwo gewichtige
volksvertreter vor irgendner
versammlung grosse reden schwingen. nein. sex gehört da auch irgendwie zum
alltag, selbstverständlich, man weiß die alltäglichen kleinen
freuden zu geniessen, wie in ja ! pan zur suhi gehört die
mushi, und braucht keine teuren partyclubs. wenn mann die reisfelder entlang
spaziert, sieht man hie und da die hintern in
die höhe blitzen, die reispflückerinnen bei das
arbeit, und schwupp sind die männlein
hintendrauf, der wanderer braucht ne rast, die damen mal pause, aber es stört die garnich, im gegenteil, man freut sich über liebevolle
zuwendung und vorne wird gerackert
und hinten geackert. die führen bei bauer kinn zäng
sogar strichliste und wer die
meisten striche unterm strich, bekommt nen tag frei. das motiviert. für uns gewöhnungsbedürftig aber
das angenehme mit dem nützlichen zu
verbinden ist uns europäern
irgendwie abhanden gekommen....... blablablubber. de.....
die büchersammlungen über
baggersprüche (die man in asien z. b. nich braucht) und sonstwie
kopulationsverführungsmethoden
kommen in der überzahl von den
männern, quatsch, nur von männern, die literarischen werke der damen
beschränken sich auf widersprüche, gegendarstellungen und korrekturen
männerlicher frauenphantasien, also kaum eine, die mal sagt, jjaaa, mann, du hast recht, ich bin eine geiles, versautes, männerfressendes, perverses misstück und jetzt fickt
mich endlich durch!!! äh, hoppla......... verstärkt seit aufkommen der
emanzipationsbewegung. die erste xanthippe und vorreiterin
oder eine der ersten
xanthippenbewegung war jene, die ihren mann, den letzten neandertaler erschlug, wegen rumäkelns an ihren koch und
liebeskünsten.... also bewegung ne, aber leider nicht an der stange und
im schritt, ... aber grosses unverständnis
weiterhin auf beiden seiten. wenn er sagt, ich will dich, dann korrigiert sie, nein mein schatz, das bildest du dir nur ein, du bist schwanzgesteuert, du beleidigst meinen intellekt
blabla die frau mein liebster ist
kompliziert. .. klar, deswegen gehen auch so viele männer
lieber in den puff, mein schatz... ja nun, ist ja schon kompliziert aber
unverständlich, nämlich, das wir uns so leicht tun mit der
liebe und schwer mit sex, wobei doch liebe so viel
umfassender und unfassbarer ist, als bzw die nachbarin greifbar aber
nich willig wäre, mann weiss das nicht, weil sie ja nich drüber redet. also wir lieben alles und jeden, auch fremde und das leben und die
liebe an sich und die lust, knutschen sich die leute beim
mauerfall z. b. willkürlich den weltschmerz von den
backen- aber- gehen sie mal zu der
drallen blonden an den tisch und
sagen einfach hallo, du gefällst mir, wollen wir uns nich was gutes tun, auweia, die is ausgerastet. ja, frauen, geben sich keine blösse, unter der dusche vielleicht, oder f kaka, promitotalegalparty, unterm rock aufem tisch, bei das arbeit als webgirl oder
erwachsenenfilmschauactionsatisfact
iontussy aber alles cash, kohle und chaoten,.... schon komisch, sex wäre simple mit
leichtbeschwingtem gefühl zu
praktizieren, kurz gefi..., erquickt- sogar aber kaum machbar, schon garnich öffentlich, aber liebe mit gaannss tiefen
gefühlen, darüber kann man mit ihr durchaus
reden. wo bleibt die romantik. ja wo, duftkerzen und räucherstäbchen im
stadtpark, parkplatz, hauseingang, ne säuselplatte mal eben auflegen?, --ein flottes gedichtlein,
hey mädel, bedenk, dein göttlich arsch sei dir nur
geliehen, -er sagt-, du sollst nich allein den vorteil
daraus ziehen und ihn, -gehts? dem nächsten weihen, kannste mir den mal eben leihen??
hää? ja susi, der mann is wie die fehlende 2te
bessere hälfte in deiner
medailliensammlung, die brauchen deinen arsch oder
schon geschafft mit nem halben
1eurostück zigaretten zu ziehen?
stets dumm eigentlich, weil zu kurz gedacht, von ihr. nämlich weil sie so unzugänglich
scheinen will, wegen demdesdieder image?, is so auf die schnelle, äaber bitte mädel soviel lebenszeit
hammer och nich, mit denen nix zu fummeln. disco samstagabend immer das
gleiche spiel. die jungs baggern wie blöde, stundenlang, tänzeln den stehblues, halten vorträge bis mitternacht
vorbei. mädel muss heim. was für ein energie- und
kräfteverschleiß unsererseits; was
dann nich selten von den damen mit
schlichtem, ach das willst du, ne so eine.., such dir doch ne strassentusse, aber du muss ja druck auf der
leitung haben, geh mal zum aharzt, ich hab vibrastimulatoren zu hause, nen ganzen schrank voll, tetete, kein bedarf, glaubst du wirklich, du schlapper lümmel kanns mir den
champagner reichen... schlimmer noch, nach stundenlangem geplauder und
geplänkel, ach du lass mal, gleich kommt meine schnalle, ja ich bin lesbisch, hast du das denn nich gemeherkt. kannst uns aber gern noch nachhause
fahren, scheinst ja en anständiger
typ=trottel zu sein wa. unmöglich unverschämt. na lass das mal deetleef machen. die verstehen sich sicher blendend..... eben drum ist der cassanova (weiß, blondinen sind leichter zu haben, die werden durch sex intellekt, weil gehirn im höschen, aber vorsicht, beim bums rutscht bis in den kopf, dann kurz vorm orgasmus-aber das
dauuuert bis sie den im kopf
registriert- raus und weg, sonst blondie kassiert dich ab und
du bist im arsch also pleite) nicht
so dumm, also profi, und sabbert von herzschmerz, ewig dein, seidenweich strähnigsplissiges haar
- klingt wie aus der chappie
reklame, ´seidiges fell und feste zähne- und
ihren blauen augen? hinter
dunkelrosa sonnenbrille, und haut ihnen nen blumenstrauss um
die ohren trotz ihrer rosenallergie, um sie in die kiste zu bringen und
ja man ahnt es fast, 2 von 3 werden butterweich und es
treibt ihnen soviel schmalz fast
die tränen in die augen und ins
höschen aaaber hinterher klagen die
damen das alte lied: das schwein wollt mich doch bloss
ficken!!!ja genau du arme süsse sau, aber selbst schuld. männer brauchen klare ansagen, auch beim liebesspiel, nie beim militär gewesen? frau
nötigt die männer also ihr das
blaue vom himmel zu lügen und ihr
die sterne auf den kopf fallen zu
lassen, das sie tatsächlich davon
erschlagen wird, aber heißt auch glaub ich äh
katzenjammer?? also kurz: der fussballtrainer würde sagen, flasche oder stürmer, da ist das tor und da schießt du
rein und wenns da nich geht, nimm aber nich das andere tor... äh deetleef.. bitte nicht!..... aber raffinierter die trainerin, die würde sagen, junge, mach den rein oder deine frau darf
nich ins trainingscamp. da hat der einen reingemacht und
sich gefreut, aber doch nich über das tor. wir männer sind halt einfach
gestrickt und über sex zu steuern, sieht man ja beim autofahren, wenn sie mal hochschaltet und er
vor schmerzen lallt während sie ihn
zurecht weist, denn sie wisse genau was abgeht im
strassenverkehr, sie hat führerschein und das steuer
in der hand, nur der steuerknüppel schatz, ein bisschen weiter links bitte, schön wenn der schmerz nachläßt... frauen habens einfach drauf, klar, dafür haben wir männer zwei köpfe, nur blöd, das wenn einer von beiden aktiv, der andere ausgeschaltet, mal mehr oder weniger je nach größe, ja klein ist kleiner als gross und
dann gibt es noch die ganz grossen, die machen aus ihrem hoppy besser
einen beruf und werden
pornodarsteller. wäre ich fast geworden, wenn sachsen paule mir nich schon
zuvorgekommen wäre und ich bin ja
soo schüchtern. so ist halt alles unterschiedlich
verteilt je nach geschmack und
vorliebe und passt dann doch
irgendwie wieder zusammen. keiner von beiden hat da einen
gravierenden vor oder nachteil in
punkto intelligentem
partnerverhalten und für sex is
akedemischer grad oder
punkteverteilung völlig fehl am
platze, da gilt es andere probleme zu lösen, zu klein oder gross, besser von vorn oder hinten, funktioniert der liegesitz im
entscheidenen augenblick, oder wählt man zu orangenem dessou
besser ozeangrün oder
mittelmeerazurroangehauchte blaue
augen und wenn man sich partout
nich entscheiden kann hilfts
vielleicht, wenn mann frau sich ne transe
teilen, also einfache kiste so wie beim
billiard, die natürliche stoßrichtung vom kö
ball ins loch. auch klar woher das kommt. männern baumelt es da so zwischen
den beinen hinundher. reiner spieltrieb, da muss mann mit hantieren, irgendwas damit machen, stöckchen werfen wie mit blondie?
wozu ist esalso gut, dann sieht er datt loch. frauen empfinden nicht so, denen fehlt ja da was, da stört nix, allenfalls zieht es unters röckchen
und da erwächst das bedürflnis datt
loch zu schließen und manfrau kommt
von hölzchen auf stöckchen und
greift adam.... kauft sich nen vibrator. manche frauen sind auch neidisch
und wollen auch was zum hantieren
haben, weil die brüste vielleicht zu klein
und man sich damit keinen
schleudern kann und kaufen sich
einen umschnallpenis. dämlich, wobei adam direkt neben ihr sitzt. nun gut, frauen sind begehrenwert für männer, was mann an ihnen hat oder nicht
wird einem bewußt wenn keine da ist. schon schön im winter wenn kalt, die wohnung aufgeräumt und jemand
den bierkasten ranschleppt. und kinderkriegen wollen wir ja
selbst auch nich wirklich, oder deetleef, vielleicht. nun gut unser begehr lassen sich
frauen natürlich was kosten. also uns. nach der devise, susi gibt adam 50 euro und der
bezahlt sie dann fürn nümmerchen
und extra kostet extra, also hat susi dann 150 euro in der
tasche. ??dem abrahm hat sie ja auch 50
gegeben und weil er nich gekommen
ist das extra erlassen. gnädig, aber 25 euro alterszuschlag
berechnet. 50 verdient. sonnenbank kostet auch. keine frage, is klar, auf den balearen ? gibts sicher
genug abersupiteure sonnenbänke, da bedienen und kassieren so ein
zufall, meistens auch susis beste und
allerbeste freundinnen, evas und blondies wie
kennstemichhastenichgesehen in dem
kulturfilm über majucca da der da
keine ahnung wo irgendso b-movie?
ja susi b wie bumsfilm, man trifft sich, man kennt sich. bussi, bussi. nebenbei.
frauen sind anspruchsvoll, keine billigen schlampen, indertat, auch anspruchsvoll in der wahl
ihrer männer, also sexpartner wobei ihre ganze
widersprüchlichkeit, charmant ausgedrückt nonchelonce
oder gefühlsbetonte klare
entscheidungslinie klar? wird. denn meistens beklagen sich ja die
frauen, immer an die falschen kerle geraten
zu sein und das sind immer
diesselben... schreihälse z. b. a la ballermann, nochen bier, nochenbier, schöne blaue augen, supitrallala, ole, oleoleoe, wir sind die champignions, die pilze, die penispiltze und die frauen
aller coleur und
intelligenz?folgen willig ihrem
schlachtruf hehoheheo, polonaise frau doktor, ich bin der größte
heijoheijoheijopei. stille männer haben keine chance
erhört zu werden, frauen riechen und
hören?haallloooo!? besser als
gucken, haste meine ohrstöpsel gesehen, Karlimaus?.. ja,, susii, sonnenbrille abnehmen, lichtschalter betätigen, es ist mitternacht!, licht an!, dann siehste deine ohrstöpsel, die du gesucht hast, direkt in deinen öhrchen, also nimm endlich die dämlichen
dinger aus den horschlappen, der nachbar beschwert sich schon
wegen lärmbelästigung wegen des
megaphons, ... waas?wo sind die??... hallo, achtung, achtung susi!!!!, .. ach ich dummerchen aber auch, --- warum schreist du denn so
karlheinz--?--und was soll das
alberne megaphon, bin doch nich schwerhörig.. mitten in der nahacht, kannste nich schlafen? dann mach
wenigstens das licht aus.... hää??.. also hingucken-sangria eimer vom
kopf!- genauer fühlen intensiv die
power, aaagh, die sie aufreißt waah... denn neben muskeln shirts und axels
schweiß brauchen frauen noch mehr
animalische verführungskünste, -der brunftschrei, Tarzan im tigerstring- seit eh und
je. wer da schlecht bei stimme, dessen schoß bleibt unbesetzt. anspruchsvoll. frauen? es stimmt einfach, intelligenz spielt bei der
partnerwahl schlichtweg keine rolle. wir männer machen keinen hehl
daraus, nur die frauen lügen sich ins
täschchen. wollen sich keine blösse geben, nicht so billig, und wenn dann noch der berühmte
100er ins spiel kommt, lassen sie alle hemmungen und
zivilisationshemdchen und höschen
fallen. aber hinterher will keine
dabeigewesen sein und als willig
und billig bezeichnet werden.. sehr damenhaft.. und dann bemängeln frauen ja so
gerne an männern, das diese nich mit ihnen reden, oh, man kann doch über alles reden, -frau ja, aber bitte nicht über alles auf
einmal und wieso beim sex, soll man nich mehr fühlen, frau?, männer sind eindimensional, reden und poppen gleichzeitig macht
ne schlappe nudel, man verquatscht sich so leicht, die hausfrau weiß das und man muss
aus essen gehen. nein, klar, reden kann man drüber, aber wie soll das gehn, wenn sie ständig.... einfach unterbrechen, unhöflich, ja und bitte alles mit gefühl, wir männer haben auch mitgefühl
klar, und fühlt sich ja auch schön an so
wenn er drin ist nur wenn sie dabei
bitte doch das reden besser
einstellt, weil wenn die zähne so
klapperklackmachen, dann aua..... also keine muskeln, keine stimme, keine kohle, scheiss frisur, nur schwitzend, lockt keine muschi auf die
hühnerstange. da kräht der hahn einsam vor sich
hin auf seinem misthaufen, kein williges miststück in sicht, son mist. wenn dann noch handgelenksarthrose
und gummipuppenallergie dazukommt, auweia, keine chance bei den damen. da ist mann eindeutig
freudentechnisch behindert und
sollte auch mal ansprüche stellen
dürfen...... eigentlich schlecht für den genpool
und die menschheitsentwicklung. kann man schon beobachten. manche bäbäs schreien jetzt schon
nach der flasche; klar silikon ist
giftig.... aber gemach, einen hoch auf die xxxdienstleister, es is ja alles da, machbar, nich alles brauchbar aber gut, die versorgungslücken sind nahezu
geschlossen, allerdings, haha, es ist wie mit der
automobilindustrie, die kisten werden langsam einfach
zu teuer!.... blablablablubber..... aber zurück zum ursprung:..... da wird das psychosexuelle
gleichgewicht und
motivationsgrundlage für vorne
hinten hoch empfindlich gestört, mit möhrchen lockt ma den armen
hund nich hinterm ofen hervor... datt is für hasi oder deetleefs
backyard.... da geht die popprechnung für den
männlichen almosenempfänger nicht
auf. pfui, herr 4. aber egal, die sexindustrie erweist sich als
dauerbrenner durch die
menschheitsgeschichte. irgendwann wird sicher mal ein buch, film oder die webcam von susi
unbekannt die auflagen und
verbreitung der bibel überflügeln... dann kam grosse freude über uns und
dem herrgöttchen wars ein
wohlgefallen, adam und eva und co beim neckischen
liebespiel zuzuschauen und die
menschheit brauchte die hölle nich, weil Eva wieder heiss genug, back to paradise und die engelschen
flöteten dem pastor nen flotten
choral, die mönchlein und nu äh nonnen
klopften sich freudig erregt den
staub der jahrtausende aussem pelz, nur die schlange und die affen auf
den bäumen blickten ein wenig
skeptisch. würde eva wirklich nich mehr
durchknallen und ihnen für
feuerholz den ast unterm pöschen
wegsäbeln und ihnen bitte auch noch
ne banane übriglassen, also bitte eva, was willst du mit ner banane im
arsch, sieht doch scheisse aus, dafür gibts doch genug adams, lebende vibratoren ohne schädliche
nebenwirkungen, billig und willig, umweltfreundlich und nie wieder
nachts an de tanke batterien kaufen
müssen....

 

sei aber angemerkt, keine lebenden personen direkt
beleidigt zu haben und wer es eh
besser weiß nimmt mich sowieso nich
so ernst, wir sind da tolerant.
also intelligenz, gemessen, wieviele rechenaufgaben mannfrau in
der minute löst oder nich und ob
der himmel blau oder spectralfarben, weiß?, keine ahnung, völlig wurscht noten, punkte, akademischer grad oder
kioskmanagerproducing assistent im
kleinen möchtegern mehr verdienen
segment, kleine titten, grosse titten, riesenkraken und schwänze, sekt oder selters, völlig wurscht, alles ansichts- lass mal gucken
tussi und geschmacksache, kaviar schmeckt irgendwie
fischlaichartigscheiße, manche damen behaupten, sperma besser auf brot und viel
billiger wa. sollen die russen sich den scheiss
wo hinschieben. jeder hat so seinen geschmack, manche sind allerdings geschmacklos, keine ursache liebe
gourmetluxusküchenvertreter, also beim sex zumindest, kennen sie die
froschstellung?küchenmeister? ne wa, geht es doch um das eine, den spass an der freude, da werden andere dinge diskutiert, einfallswinkel=ausfallswinkel? bei
übermässigem alkoholgenuss, schleudertraumen vom dauerwichsen
und kurvendiskussionen anderer art
als f von x -y, quatsch, ficken =x+y +unbekannte teilnehmer
zum quadrat oder so= orgie.
susi leibzig z. b. ist intelligent, die meisten frauen, ja viele haben die intelligenz
geradezu gefressen(eine fixe idee, susi einzureden, die intelligenz stecke im
männlichen chromosom, y, sie hat x, beine wie o findet man schon mal
ihm reitsport, keine ahnung wieso... welches reichlich, proteine für die biene, in männermilch enthalten und
schonend am besten oral eingenommen, wie vitamine) - männlein, hallo deetleef, wie weiblein, susi hat gute verdauung, aber letztendlich scheißen sie die
dann wieder aus, ne blondie? hää?! nach dem eva: eingabe, verarbeitung, ausgabe prinzip.... immer öfter als die männer auch, dem einen genügt bier, sofa und fernseher und schlampe, sorry gespielin, leidensgenossin und ähnliches, wer mehr will wird öfter enttäuscht. also lebenserfolg hängt nach wie
vor durchaus auch von der dauer ab, nich nur in kriegs und
krankheitsfällen sondern generell, bis der tod uns scheidet, aber mehr noch davon, was jeder individuell für sich
braucht um glücklich und zufrieden
und satt zu sein. der eine braucht nur seine
wärmflasche und wenn ér diebei
erstanden hat und benutzen kann ok, der andere will präsident werden, schon schwieriger, aber beide sind dann irgendwie auf
ihre art erfolgreich und den weg
dahin beschreibt man dann als
intelligentes verhalten und mehr
ist in der natur generell nich von
organismen jedwelcher art verlangt. nur der mensch will ja ganz hoch
hinaus, in den himmel, aber schon so früh? fragen nich nur
atomgegner und umweltschützer wie
friedensaktivisten und melden
bedenken an. susi stört das nich weiter und hat
auch keinerlei komplexe. et köt wie et köt, wat mer han, han mer und watt sons noch ze don
is, mösse mer ens kicke wa. also die frauen ins besondere
treiben uns männer ja an.. nich selten in den wahnsinn. immerschon. wo dein arsch marie, da will ich sein, da geh ich hin und wenn nötig vor
dir in die knie... oder vor die hunde... ja, das ist so eine sache mit den
kniefällen. erst beichten, dann heiraten oder heiraten wir und
beichten dann dem herrn, oh gott, verzeih meine torheit, ausgerechnet die xanthippe wa. aber ich war von sinnen, regelrecht betrunken, betört von ihrer saftigen, strahlendschönen weiblichkeit. die medusen und sirenen aus der
griechischen mythologie, die lorelei war auch schön feucht, waren auch bildschön aus gutem
grund, eine masche, keine laune und schon gar kein
zufall der natur, der feste arsch, die handvoll aha, (handvoll reicht, je nach größe, man sagt kleine hände kleines bier, grosse hände grosses bier, liliput muss sich aber nich mit nem
reagenzglas begnügen... bitte ein bittchen, bittschön, nana, nich jammern, is alles möglich. unmöglich. unglaublich. komisch, toyota muss man garnich mehr
erwähnen).... also die tiefen dunklen
unergründlichen augen so tief und
weit wie der weltraum, findest du nich auch spocky?, ja faszinierend der
sinnlichlockende mund, diese unergründlich abgründigen
seltsamen augen, welche uns so liebevoll fast
zärtlich wie E. T. hypnotisch fixieren, ich fühle mich wie angenagelt, doch vorsicht scheint angeraten, sehen sie ihre peitschende zunge, scotty, scharf wie ein schwert, welches ihnen gleich den von ihnen
so hochgeschätzten zweiten kopf
ihres purpurfarbenen liebeskriegers
vom schaft abzutrennen droht
während ihr gierieger sabbernder
mund mit seinen greifsauglippen
ihnen die kronjuwelen aus der
eierschale pellt, mein verehrtester. sie oder es wird sie vermutlich
regelrecht aussaugen und sie dann
komplett durch ihren schlund in
einer art wurmloch verschwinden
lassen. ein unverdaulicher rest ihres
morbiden menschlichen körpers wird
wohl wieder ausgeschieden und formt
vermutlich diese absonderlich
skurrilen bizzaren rosa leuchtenden
kleinen lustighügeligen
gesteinshäufchen, die die oberflächenlandschaft
dieses planeten so absurd lieblich
mitgestalten, wer weiß was sonst noch, faszinierend, nicht wahr scotty?,.. aber wenn sie weiterhin wie eine
versteinerte phallusstatue der
puppe auf die figur glotzen, werden sie gleich wohl zur
willkommenen wenn auch bei derartig
offensichtlichem appetit
kümmerlichen zwischenmahlzeit
dieser männerfressenden sexbestie. ich würde sie geradezu vermissen;
da sie das walkie talkie am gürtel
tragen, und ich bedauerlicherweise meinen
phaser an bord der enterprise
vergass.. blablbla wie sagte noch einst....... sagen sie ciau ihrer neuen kleinen
freundin scotty und dem captain
bitte, uns schnellstmöglich, also unverzüglich, sofort, jetzt!! auf die enterprise
zurückzubeamen bibibi..., sir, der champagner und diese leicht
übertrieben zu künstlich
angehauchten, wenn auch körperlich nahe dem
perfekten bodymass, barbiehäschen, haben durchaus ihre irdischen reize
in göttlichem tarnkleidchen, aber für meinen geschmack
unverschämt teuer, geradezu unbezahlbar, zu heiß für mich..... selbst ein vulkanier hat nur ein
leben....... bibib... die besatzung der enterprise
amüsiert sich wohl heute noch über
spockys alptraum von seinem ersten
puffbesuch. scotty hingegen beharrt auf seiner
version, er wär tatsächlich dabei gewesen, keine traumreise, spock habe ihm den bums seines
lebens versaut, aber er hätte es besser wissen
müssen, das man mit einem asexuellen
vulkanier an seiner seite im
edelsten kommreinclub der galaxie
keinen spass würde haben können....
frauen haben tatsächlich da so was
an sich, was uns männer magisch anzieht, wie ein schwarzes loch jegliche
materie, schallt es millionenfach aus
heiseren männerkehlen, mach auf die tür, das tor mach weit, ich will da rein.... eine unsichtbare macht über uns, so stark, das ja sogar ganze königreiche
wegen frauen geopfert wurden und in
kriegerischen auseinandersetzungen
zu staub zerfielen, schrifsteller über ihren letzten
zeilen eine finale herzattacke vor
erregung bekamen. alles aus liebe? meint erika berger.
pure geilheit wird wohl auch eine
rolle gespielt haben wie auch bei
den neandertalers. damals. als er der neander nach hause in
seine höhle kam von der jagd und
das fleisch seinem weibe auf den
tisch knallte mit den worten äh
nirgendwo nachzulesen, weil diese höhlenmalereikunstskizze
nie fertiggestellt wurde. also er sagte, koch was. weib.
sie meinte daraufhin hinterhältig. da brauch ich deine keule. nein. meine keule, mein.
wenn du mir deine keule gibst, dann klöppel ich dir einen schön, und dann sei mein fleisch dein und
dann koch ich dir fein (man beachte
schon damals den unterschied in der
redseligkeit und wortanzahl der
geschlechter)
also gut, neandertaler geil, und reichte ihr seine heilige keule.
sie nahm die keule und schlug
neander einmal auf den kopp und
klöppelte seinen knüppel hinüber. dann verschwand sie.
das wars dann für den letzten
neandertaler. sein knüppel kaputt, keine nachkommen mehr. sein weib mit seiner jagdkeule
davon und kochen konnt er auch nich. ende im gelände.
sie allerdings fand schnell was
neues, nich so grob, kam aus kölle, ein lustiger und weiser mann. sie klagte ihm sein leid und er
sagte tröstend immerwieder, ich weiß, schätzelein, ich weiß, blabla ja so waren die neandertaler, grob und unbeleckt von aller
wissenschaft blabla und dann
verkeilten sie sich ineinander und
zeugten einen kleinen bä-ichweiß-
bäbä, den ersten homo sapiens, -nich ganz so penetrant wie der
homo sapiens sapiens, aber die damen schätzen bis heute
eher die vorzüge eines homo erektus. homo, nix für dich deetleef, - sapiensisse gibts bis heute. die wissen alles, immer, meistens, alles besser, nur nich mehr wo sie hergekommen
sind..... hallo du ohrrwurm, mein schöpfling aus der
urzeitsuppenküche... hab ich dich du besserwisser, der du mich so lange gejuckt, sagte gott und verschlang den
letzten wissenden.
da sitzen wir nun wieder wie am
anfang oder immernoch und haben
eigentlich so gar keine ahnung wa, aber so dumm fühlt mann sich
eigentlich doch garnich so schlecht, leicht und beschwingt, gell susi, denn immerhin, eva muss ehrlicher-, intelligenterweise, selbstkritisch aus eigener
erfahrung zugeben, dumm...... gut.
Häää?
meine nummer steht telefon ...015117015012 :) 


Kostenlose Homepage von Beepworld
 
Verantwortlich für den Inhalt dieser Seite ist ausschließlich der
Autor dieser Homepage, kontaktierbar über dieses Formular!